MARILYN MANSON – „BORN VILLAIN“

Seine im März erschienene Single „No Reflection“ ließ erahnen, was am 27. April auf uns zu kommt. Dann erscheint das neue Marilyn Manson-Album „Born Villain“.
Mit derben Nummern wie „Slo-Mo-Tion“, „Breaking The Same Old Ground“, „Pistol Whipped“ oder dem Titeltrack geht es lyrisch wie stilistisch zurück zum Ursprung: Weniger Mainstream, mehr Industrial und Wahnsinn. Außerdem: die Coverversion des Carly-Simon-Hits „You're So Vain“, die in Zusammenarbeit mit Schauspieler Johnny Depp entstanden ist, der dort als Schlagzeuger und Gitarrist zu hören sein wird.
Nicht nur das Coverartwork, auch die Tracklist von „Born Villain“ stehen bereits fest:

01. Hey, Cruel World...
02. No Reflection
03. Pistol Whipped
04. Overneath The Path Of Misery
05. Slo-Mo-Tion
06. The Gardener
07. The Flowers Of Evil
08. Children Of Cain
09. Disengaged
10. Lay Down Your Goddamn Arms
11. Murderers Are Getting Prettier Every Day
12. Born Villain
13. Breaking The Same Old Ground
14. You're So Vain (Bonustrack)

 
 
 
DAVID BOWIE – Ziggy Stardust remastered!
 
Ein großer Klassiker feiert Jubiläum:
Am 06.06.1972 erschien DAVID BOWIEs visionäres Werk The Rise And Fall Of Ziggy Stardust And The Spiders From Mars ... und erlebt zu seinem 40. Geburtstag eine zeitgemäße Generalüberholung. Von Ray Staff (dem ursprünglichen Toningenieur des Albums) komplett neu gemastert, wird der Meilenstein Anfang Juni auf CD, Vinyl oder Audio-DVD wiederveröffentlicht, um Ziggy Stardust behutsam in die Gegenwart zu transferieren. Denn zeitlos ist diese Musik ja eh.

 
Oomph! –Studioalbum „Des Wahnsinns fette Beute“
 
Etliche Infos rund um ihr kommendes Studioalbum gibt es von OOMPH!. Am 18.05.2012 will sich das Trio mit „Des Wahnsinns fette Beute“ zurückmelden – und verspricht hinter dem Retrocover jede Menge Überraschungen. „Lasst uns alles zulassen, so als hätten wir eine neue Band gegründet. Lasst uns selbstironisch augenzwinkernd ans Werk gehen. Bevor andere über uns lachen, machen wir das lieber selbst“, erklärte Sänger Dero. Wie das genau klingt, erfahren wir in wenigen Wochen.
 
„Des Wahnsinns fette Beute“ erscheint am 18. Mai 2012 in drei Editionen:
Als Standard-CD, als Deluxe-Edition mit Bonus-DVD sowie in einer ganz speziellen Amazon-Edition inklusive T-Shirt.
 
Im Sommer sind Dero, Crap und Flux bei einigen Festivals zu sehen, bevor es im September auf große Headliner-Tournee geht.
 
 
Weitere Informationen zu den Studioaktivitäten von Interpreten wie ULTRAVOX, Korpiklaani, The Rasmus und und und – schaut ins Forum: Musik Eck – Neues aus der Musikwelt
 

 

Login
VOTEN

Webradio Topliste  Webradio Voting  Webradio Rating

Nur ein Moment
ShoutBox
 CP DJ Nightking
 02.04.2018 - 15:47
Schönen Ostermontag gewünscht

 CP DJ GeissenPeter
 19.03.2018 - 18:49
Servus Grüezi hello

 CP Dj ZupZup
 04.03.2018 - 19:06
GUGGUG

 SPuppe68
 03.01.2018 - 18:31
Hallo meine Lieben ! Ich wünsche euch allen ein FROHES NEUES JAHR UND ALLES GUTE! Ich bin komme nächste Woche wieder in

 CPDjDerKerkerMeister
 25.12.2017 - 12:09
Hell erleuchten alle Kerzen,mein Weihnachtsgruß,er kommt von Herzen! Frohes Fest&Kerkis segen soll's hiermit geben

Online
Heute Online
Counter
Programme